Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

EuroVelo 6

Die EuroVelo 6 ist ein europäischer Fernradweg von ca. 4000 km. Er führt entlang der grössten europäischen Flüsse und durchquert 10 europäische Länder vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer. In der Franche-Comté erwarten Sie 187 km von dieser Eurovelo 6 für eine vergnügte Radtour.

Karte

carte Eurovelo 6

-

Brochüre Eurovélo 6

Unterkünften, Picknikplätze, Technischer Halt...

>> Die Broschüre runterladen

Für Genussradler mit Familie oder unter Freunden, führt die EuroVelo 6 auf flachen und einfachen Wegen ohne Schwierigkeiten von Entdeckung zu Entdeckung.

Auf der Juraseite lohnt sich der erste Halt  in Dole, Kanalstadt und Stadt der alten Steine. Die ehemalige Hauptstadt der Region bietet viel Denkmal. Eine kleine Fahrt über den Wald von Chaux führt bis zum königlichen Salzwerk  in Arc et Senans (UNESCO Weltkulturerbe).

Danach empfängt den Radler die Hauptstadt Besançon mit der imposanten Zitadelle von Vauban (ebenfalls UNESCO Weltkulturerbe).

Ein kleiner Rundgang in der Altstadt bietet sich an. Anschliessend zurück zum Fluss Doubs, um im Herzen des schönen und grünen Doubs Tals durch typische Dörfer Richtung Baume-les-Dames weiter zu fahren.

Dann erreicht man Montbéliard, Stadt der Prinzen von Wurtemberg und Hochburg der Marke Peugeot. Die letzte Etappe der Eurovelo 6 in der Franche-Comté führt durch das «  Territoire de Belfort  » mit seinem berühmten Löwen von Bartholdi.

Etwas weiter zeichnet sich das Elsass mit seinen landschaftlischen Dörfern und Fachwerkhäusern ab. Eine andere Option wäre von Belfort aus über die FrancoveloSuisse in die Schweiz zu radeln. 

Mehr erfahren

Länge der Tour : 187 km in der Franche-Comté

http://de.eurovelo6-france.com/

Pluspunkte der Tour

Ausgeschilderter und gepflegter Radweg

Viele Streckenteile sind für motorisierte Fahrzeuge verboten.

Unterkünfte, Geschäfte und Service liegen an der Strecke

Durchquerung der wichtigsten Städte der Franche-Comté  : Belfort, Montbéliard, Besançon, Dole 

An der Strecke liegen radlerfreundliche  Gastronomie sowie Unterkünfte  mit dem Label « Accueil Vélo » 

in der Umgebung