Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

Radtouren des Juras

Entdecken Sie den Jura und seine zauberhaften Landschaften über die «Radtouren des Juras».  2 Alternativen sind verfügbar, eine für sportliche Fahrer und eine für Freizeitradler.

TOUR JURA  119_DSC_0060 copie

-

Karte

carte tours du Jura

-

Infomaterial oder Kartenmaterial

Über mehrere Tage sind diese emblematischen Touren des Departements Jura zu durchqueren, bekannt für die Qualität der Routen und dem Erbe der Natur, Kultur und Mensch.

Freizeitradeln im Jura :

Diese Radtour ist eine Tour von 150 km, für alle Radler. Sie fahren über Abschnitte von Radwegen oder Grünwegen, unter anderem über die emblematische Eurovelo 6 durch das Doubs Tal, sowie auf kleinen kaum befahrenen Nebenstrassen. Beim durchqueren von Dole, Jura-Bresse und dem Weinbaugebiet von Revermont entdeckt man unterwegs wunderbare Landschaften, Kulturerbe, Geschichte und Gastronomie des Juras.  

Sehenswerte Pausen unterwegs :
- Dole, Kunst- und Geschichtsstadt
- Das königliche Salzwerk von Arc-et-Senans, UNESCO
- Die Solekammern von Salins-les-Bains, UNESCO
- Arbois, Hauptstadt der Juraweine
- Poligny, Hauptstadt des Comté-Käse
- Die Teiche von  Jura-Bresse                                                                                                                

 Sportliches Radeln im Jura :

Eine sportliche Version von 250 km mit einem positiven Höhenunterschied von 3900m, für erfahrene Fahrer.
Dieses Abenteuer führt durch reizvolle Naturlandschaften über die schönsten Anstiege des Departements bis zum Gipfel des Juragebirges. Bei dieser sportlichen Tour entdecken Sie die Vielfalt der Landschaften des Juras. Südländische Einflüsse des kleinen Bergs über majestätische Täler und Weinberge vorbei an Flüssen, Seen und Wasserfällen. Diese Radtour wird Sie begeistern. Tapetenwechsel garantiert!

Entdeckungen unterwegs :
- Lons-Le-Saunier, Thermalbad und Präfektur des Juras
- Der kleine Berg mit den südlichen Einflüssen
- Der See von Vouglans, 3. grösster See Frankreichs
- Saint-Claude, Hauptstadt des Haut-Jura
- Der See von Chalain und die Wasserfälle des Hérisson
- Das Tal der Saine und die beeindruckenden Schluchten
- Château-Châlon, eins der schönsten Dörfer Frankreichs und Wiege des gelben Weines

Weiter

Dauer der Tour
Freizeittour: 2 - 5 Tage
Sportliche Tour: 2 - 5 Tage

Länge der Tour
Freizeittour: 155 km/ weniger als 1000 meter Höhenunterschied
Sportliche Tour: 250 km/ 3900 Meter Höhenunterschied 

www.jura-tourism.com

Pluspunkte

die grösste Radstrecke des Departements                                      

Eine Radtour für jedermann, Dank der 2 Versionen      

Eine ausgeschilderte Strecke 

Eine Vielfalt von malerischen Landschaften und Orten  

Einfache Anfahrt (Bahnhof, Autobahn oder Flughafen)      

Ein Angebot verfügbarer Dienste entlang der Strecke: Unterkünfte, Vermietungen und Reparaturen vom Fahrrad, Restaurants, Geschäfte...      

Gepäcktransport über die Taxizentrale möglich TACO 39: 0033 (0)3 39 39 96 

in der Umgebung "Freizeitradeln im Jura"